Philipp Müller
Philipp Müller
Stadtrat Dietikon / Kantonsratskandidat

Kantonsrat

Ich bin seit 2018 Stadtrat (Vorsteher der Sozialabteilung) der Stadt Dietikon. Seit 2022 bin ich zudem erster Vizepräsident der Stadt Dietikon.

Vor meiner Wahl in den Stadtrat politisierte ich bereits acht Jahre im Gemeindeparlament der Stadt Dietikon. Ich konnte dort auch das Handwerk eines Parlamentariers lernen.

In meiner politischen Tätigkeit befasse ich mich auch viel mit Themen der kantonalen Politik. In der Sozialkonferenz des Kantons Zürich darf ich den Bezirk Dietikon vertreten und setze mich dort für Lösungen in der Sozialpolitik des Kantons Zürich ein.

Ich bin motiviert, mich für den Kanton Zürich einzusetzen und kandidieren deshalb am 12. Februar 2023 für den Kantonsrat.

Über Ihre Stimme und Ihre Unterstützung freue ich mich sehr!

Wie wählen?

Philipp Müller 2 Mal auf Ihre Liste für die Kantonsratswahlen
 

Die richtige Wahl:

  1. Stimmrechtsausweis unterschreiben.
  2. Liste 3 (FDP.Die Liberalen) nehmen.
  3. Falls Sie einer andere Liste wählen: Zwei Namen dieser Liste streichen und "Philipp Müller" auf die Liste schreiben (panaschieren).
  4. Regierungsrat: Carmen Walker Späh und Peter Grünenfelder aufschreiben.
  5. Liste für den Kantonsrat zusammen mit der Wahlliste für den Regierungsrat in das Stimmzettelkuvert legen und verschliessen.
  6. Fast fertig: Nur noch den Stimmrechtsausweis und das Stimmzettelkuvert ins Antwortkuvert legen und verschliessen.
  7. Ab auf die Post (Frankierung ist nicht nötig) oder persönlich beim Stadt- oder Gemeindehaus vorbeibringen.